Startseite Über... Gästebuch Kontakt Archiv Abonnieren NEWS Familie Verwandte Freunde Zitate Klasse Hund Witze Mein Name Andere Namen
Andere Namen

Franziska

Heilige
Franziska von Rom



Lebensdaten:

Geboren 1384 in Rom, dort gestorben am 9. März 1440

Vita:

Franziska stammte aus dem römischen Adelsgeschlecht der Busci. Mit 11 Jahren traf sie die Entscheidung, einem Orden beizutreten, doch ihre Eltern erlaubten dies nicht. 1396 heiratete Franziska den reichen adligen Lorenzo de Ponziani.

1425 gründete sie an der Kirche Santa Maria Nuova in Rom den weiblichen Zweig des Olivetanerordens (ein Zweig der Benediktiner) und nahm sich der Armen und Bedürftigen an. Nach dem Tod ihres Mannes 1536 trat sie selbst in den Orden ein und wurde kurz darauf zur Oberin gewählt.

Franziska war mit hohen mystischen Gaben gesegnet und stand in Kontakt zu ihren Schutzengeln. Viele Verzweifelte suchten ihren Rat und ihre Hilfe. Nach ihrem Tod wurde Franziska in der Kirche Santa Maria Nuova bestattet, die später zu Ehren der Heiligen in Santa Francesca Romana umbenannt wurde.

Namensbedeutung:

Franziska ist die weibliche Form von Franziskus, was "Der Freie, Kühne" bedeutet.

Namensableitungen:

Von "Franziska" lassen sich folgende Namen ableiten: Fränzi, Franzi, Fanny, Franzine, Sissy.

Darstellung:

Franziska wird dargestellt als Nonne im schwarzen Benediktinerhabit mit Gürtel und weißem Schleier. Ihr Schutzengel als Diakon oder im weißen Chorrock an ihrer Seite. Weitere Darstellungen zeigen sie vor der Monstranz knieend, deren Strahlen ihre Herz treffen oder mit einem Brotkorb oder Bündel Holz für die Armen.

Patronin:

Franziska von Rom ist die Patronin der Autofahrer (neben dem hl. Christophorus), der Frauen und der Stadt Rom.

25.11.06 09:05


Sophia (Schütty und Sophie)

Brauchtum:

In Not und Bedrängnis ließ man im Mittelalter oft "Sophien-Messen" lesen.

Namensbedeutung:

"Sophia" ist griechisch und heißt "die Weise".

Darstellung:

Als Witwe, zu Füßen die drei Töchter, mit Krone, Schwert, Buch und Palme.

Patron:

Der Witwen, in Not und Bedrängnis.

25.11.06 09:03


Gratis bloggen bei
myblog.de